Music Talk Discuss music in all its forms: CD, MP3, DVD-A, SACD and of course live

"Drinking songs" ?

Old 05-31-02, 03:53 PM
  #26  
DVD Talk Godfather
 
The Bus's Avatar
 
Join Date: Aug 2001
Location: New York
Posts: 54,849
How about Reverend Horton Heat's 'Liquor Beer and Wine' ?

Oh and the Doors song is 'Alabama Song' not 'Whiskey Song'

"I won't ask why"...
The Bus is offline  
Old 05-31-02, 05:17 PM
  #27  
DVD Talk Platinum Edition
 
Join Date: Apr 1999
Location: Oregon, USA
Posts: 3,337
"In Heaven there is no beer! That's why we drink it here!..."
DVDealer is offline  
Old 06-01-02, 01:10 AM
  #28  
DVD Talk Special Edition
 
Join Date: Jan 2001
Location: Kansas City, MO, USA
Posts: 1,651
Originally posted by The Bus
How about Reverend Horton Heat's 'Liquor Beer and Wine' ?

Oh and the Doors song is 'Alabama Song' not 'Whiskey Song'

"I won't ask why"...
Actually it's Alabama Song (Whiskey Bar) so both names are correct -- AND it comes from a German Opera.
TeeSeeJay is offline  
Old 06-01-02, 08:50 AM
  #29  
DVD Talk Legend
 
nevermind's Avatar
 
Join Date: Oct 2000
Location: Illinoyze
Posts: 10,514
Not country - but I can think of a couple Violent Femmes songs which are just great when you're drunk with friends:

Blister in the Sun
Add it Up
nevermind is offline  
Old 06-01-02, 12:18 PM
  #30  
DVD Talk Platinum Edition
 
Join Date: Aug 1999
Location: Sub-basement 3b
Posts: 3,419
Originally posted by nevermind
Not country - but I can think of a couple Violent Femmes songs which are just great when you're drunk with friends:

Blister in the Sun
Add it Up
Of course, Blister in the sun is about another favorite American past-time.
Trout is offline  
Old 06-03-02, 09:23 PM
  #31  
DVD Talk Ultimate Edition
 
Join Date: Jul 2001
Location: Arizona
Posts: 4,302
Not "country"........ but...........

Trinklied
Ein Prosit, ein Prosit
Der Gemütlichkeit
Ein Prosit, ein Prosit
Der Gemütlichkeit.


Volkstümliches Trinklied
Bier her, Bier her, oder ich fall um, juchhe!
Bier her, Bier her, oder ich fall um!
Soll das Bier im Keller liegen
Und ich hier die Ohnmacht kriegen?
Bier her, Bier her, oder ich fall um!
2. Bier her, Bier her, oder ich fall um, juchhe!
Bier her, Bier her, oder ich fall um!
Wenn ich nicht gleich Bier bekumm,
Schmeiß ich die ganze Kneipe um! Drum:
Bier her, Bier her, oder ich fall um!

3. Wein her, Wein her, oder ich fall um, juchhe!
Wein her, Wein her, oder ich fall um!
Soll der Wein im Keller liegen
Und ich Rheumatismus kriegen?
Wein her, Wein her, oder ich fall um!


Das Lied von Rüper
In dem kleinen Rüper steht ein gastlich Haus,
Darin geh';n die Rüperaner ein und aus,
|: Wo man trinkt die Halben in zwei Zügen aus
Da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus.

2. Trink vom kühlen Hellen nie ein Glas zu wenig,
Denn das merke dir, der Kaiser und der König
|: Trinken alle beide, auch beim schönsten Schmaus,
Köstlich volle Helle, in zwei Zügen aus.

3. Hast du dann einmal besonders viel getrunken,
Bist du voll und schwer dann in dein Bett gesunken,
|: Ruh dich von den Halben in zwei Zügen aus,
Brauchst zu keinem Arzte, in kein Krankenhaus.

4. Kommst nach langem Leben du im Himmel an,
Sag zu Petrus es, und sprich es leis als dann
|: Wo man trinkt die Halben in zwei Zügen aus,
Rüper meine Heimat, da war ich zu Haus!


In München steht ein Hofbräuhaus * The mother of all drinking songs!!!!!
1. Da, wo die grüne Isar fließt,
Wo man mit Grüß Gott dich grüßt,
Liegt meine schöne Münch'ner Stadt,
Die ihresgleichen nicht hat.
Wasser ist billig, rein und gut,
Nur verdünnt es unser Blut,
Schöner sind Tropfen gold'nen Wein's,
Aber am schönsten ist eins:

In München steht ein Hofbräuhaus:
Eins, zwei, g'suffa
Da läuft so manches Fäßchen aus:
Eins, zwei, g'suffa
Da hat so manche braver Mann:
Eins, zwei, g'suffa
Gezeigt was er so vertragen kann
Schon früh am Morgen fing er an
Und spät am Abend kam er heraus
So schön ist's im Hofbräuhaus.

2. Da trinkt man Bier nicht aus dem Glas,
Da gibt's nur die große Maß!
Und wenn der erste Maßkrug leer,
Bringt dir die Reserl bald mehr.
Oft kriegt zu Haus die Frau 'nen Schreck,
Bleibt der Mann mal länger weg.
Aber die braven Nachbarsleut',
Die wissen besser Bescheid!

In München steht ein Hofbräuhaus:
Eins, zwei, g'suffa
Da läuft so manches Fäßchen aus:
Eins, zwei, g'suffa
Da hat so manche braver Mann:
Eins, zwei, g'suffa
Gezeigt was er so vertragen kann
Schon früh am Morgen fing er an
Und spät am Abend kam er heraus
So schön ist's im Hofbräuhaus.

3. Wenn auch so manche schöne Stadt
Sehenswürdigkeiten hat,
Eins gibt es nirgendwo wie hier:
Das ist das Münchener Bier.
Wer dieses kleine Lied erdacht
Hat so manche lange Nacht
Über dem Münchener Bier studiert
Und hat es gründlich probiert.

In München steht ein Hofbräuhaus:
Eins, zwei, g'suffa
Da läuft so manches Fäßchen aus:
Eins, zwei, g'suffa
Da hat so manche braver Mann:
Eins, zwei, g'suffa
Gezeigt was er so vertragen kann
Schon früh am Morgen fing er an
Und spät am Abend kam er heraus
So schön ist's im Hofbräuhaus.


Little Brown Jug
1. My wife and I lived all alone,
In a little log hut we called our own;
She loved gin and I loved rum,
I tell you we had lots of fun.

|: Ha! Ha! Ha! you and me,
Little Brown Jug don't I love thee!

2. 'Tis you who makes my friends and foes,
'Tis you who makes me wear old clothes,
Here you are so near my nose,
So tip her up and down she goes.

|: Ha! Ha! Ha! you and me,
Little Brown Jug don't I love thee!

3. When I go toiling to my farm
I take little brown jug under my arm,
Place him under a shady tree,
Little brown jug, 'tis you and me.

|: Ha! Ha! Ha! you and me,
Little Brown Jug don't I love thee!

4. If I'd a cow that gave such milk,
I'd clothe her in the finest silk
I'd feed her on the choicest hay,
And milk her forty times a day.

|: Ha! Ha! Ha! you and me,
Little Brown Jug don't I love thee!

5. The rose is red, my nose is too
The violet's blue and so are you;
And yet I guess, before I stop
I'd better take another drop.

|: Ha! Ha! Ha! you and me,
Little Brown Jug don't I love thee!

6. Went for a walk on the railroad track,
Little brown jug on my back.
Stubbed my toe, and down I fell,
And broke that little jug I loved so well.

|: Ha! Ha! Ha! you and me,
Little Brown Jug don't I love thee!



Rosamunde
Schon seit vielen langen Jahren liebe ich die Rosamunde,
Und ich denke jede Stunde: einmal muß sie es erfahren.
Seh' ich ihre roten Lippen mit dem ewig frohen Lachen,
Möcht' ich alles machen, um daran zu nippen!
Warum läßt sie mich nur schmachten, immer lächelt sie von ferne,
Ach, ich wüßte nur zu gerne, wie's bisher die and'ren machten.
Still verborgen wie ein Veilchen lebe ich in ihrer Nähe,
Doch wenn ich sie sehe, wart' ich noch ein Weilchen.

Aber heut' bestimmt, geh' ich zu ihr,
Gründe hab' ich ja genug dafür!
Ich trete einfach vor sie hin
und sag' ihr, wie verliebt ich bin.


Sagt sie dann noch nein, ist mir's egal,
Denn ich wart' nicht auf einandermal!
Ich neh'm sie einfach in den Arm
Und sage ihr mit meinem Charme:

3 mal singen:
Rosamunde, schenk' mir dein Herz und dein "Ja!"
Rosamunde, frag' doch nicht erst die Mama.
Rosamunde, glaub' mir, auch ich bin dir treu,
Denn zur Stunde, Rosamunde, ist mein Herz grade noch frei.



Trink, Brüderlein trink
1. Das Trinken, das soll man nicht lassen,
Das Trinken regiert doch die Welt,
Man soll auch den Menschen nicht hassen,
Der stets eine Lage bestellt.
Ob Bier oder Wein, ob Champagner,
Nur laßt uns beim Trinken nicht prahlen,'
Es trank den Champagner schon mancher,
Und konnt ihn nachher nicht bezahlen.

|: Trink, trink, Brüderlein trink,
Laß doch die Sorgen zu Haus!
|: Meide den Kummer und meide den Schmerz,
Dann ist das Leben ein Scherz!

2. Das Lieben, das Trinken, das Singen
Schafft Freude und fröhlichen Mut.
Den Frauen, den mußt du eins bringen,
Sie sind doch so lieb und so gut.
Verlieb dich solange du jung bist,
Die Hauptsach, du bist noch nicht blau,
Denn wenn man beim schönsten Trunk ist,
Bekommt man sehr leicht eine Frau.

|: Trink, trink, Brüderlein trink,
Laß doch die Sorgen zu Haus!
|: Meide den Kummer und meide den Schmerz,
Dann ist das Leben ein Scherz!

3. Der Moses, der hat, gar nicht übel,
Ein elftes Gebot noch erdacht,
Das steht aber nicht in der Bibel,
Und hat so viel Freude gemacht.
Man hat es uns unterschlagen,
Weil Trinken und Saufen es preist.
Ich aber, ich will es euch sagen,
Ja, wißt ihr denn auch wie es heißt?

|: Trink, trink, Brüderlein trink,
Laß doch die Sorgen zu Haus!
|: Meide den Kummer und meide den Schmerz,
Dann ist das Leben ein Scherz!

. Wenn du erwachst am Morgen
Und schlägst die Augen dann auf,
Bedrängen dich oft Sorgen
Beginnst du den Tageslauf:
Hilft sie dir keiner tragen
Und kommst du nicht zur Ruh'
An solchen schweren Tagen
Ruf ich als Freund dir zu:

|: Trink, trink, Brüderlein trink,
Laß doch die Sorgen zu Haus!
|: Meide den Kummer und meide den Schmerz,
Dann ist das Leben ein Scherz!

5. Bei Freunden, Frau'n und Liedern
Beruhigst du oft dein Herz,
Doch kommt der Gram bald wieder,
Zu ihm gesellt sich der Schmerz.
So wie sie neu erscheinen
Die Sorgen, Kummer, Pein,
Fang' nur nicht an zu weinen,
Schenk dir ein Gläschen ein:

|: Trink, trink, Brüderlein trink,
Laß doch die Sorgen zu Haus!
|: Meide den Kummer und meide den Schmerz,
Dann ist das Leben ein Scherz!



Farewell To Grogg
1. Come, messmates, pass the bottle 'round,
Our time is short, remember,
For our grogg must stop, our spirits drop,
On the first day of September.

|: For tonight we'll merry, merry be,
For tonight we'll merry, merry be,
Tomorrow we'll be sober.

2. Farewell old rye, 'tis a sad, sad word,
But alas! It must be spoken,
The ruby cup must be given up,
And the demijohn be broken.

|: For tonight we'll merry, merry be,
For tonight we'll merry, merry be,
Tomorrow we'll be sober.

3. Jack's happy days will soon be gone,
To return again, oh never!
For they've raised his pay five cents a day,
But stopped his grogg forever.

|: For tonight we'll merry, merry be,
For tonight we'll merry, merry be,
Tomorrow we'll be sober.

4. Yet memory oft' will backward turn,
And dwell with fondness partial,
On the days when gin was not a sin,
Nor cocktails brought court martial.

|: For tonight we'll merry, merry be,
For tonight we'll merry, merry be,
Tomorrow we'll be sober.

5. All hands to split the main brace, call,
But split it now in sorrow,
For the spirit-room key will be laid away
Forever, on tomorrow.

|: For tonight we'll merry, merry be,
For tonight we'll merry, merry be,
Tomorrow we'll be sober.


Vampyr is offline  
Old 06-04-02, 07:20 PM
  #32  
Senior Member
 
Join Date: Jan 2001
Location: Culver City, CA, USA
Posts: 417
"Two Shots of Happy, One Shot of Sad" - U2
RMSpuhler is offline  
Old 06-04-02, 09:52 PM
  #33  
DVD Talk Special Edition
 
Join Date: Jul 2000
Location: Bethleham, New Jersey
Posts: 1,423
"drunken lullabies" by flogging molly
ChrisKnudsen is offline  
Old 06-04-02, 10:11 PM
  #34  
DVD Talk Legend
 
Join Date: Jan 2001
Location: is everything
Posts: 17,990
If you're with that special someone:

"Why Don't We Get Drunk And Screw" by Jimmy Buffet
Iron Chef is offline  
Old 06-04-02, 11:38 PM
  #35  
Member
 
Join Date: Jan 2001
Location: Chattanooga, TN
Posts: 146
"Mekong" or "Una Soda" by the Refreshments.
Balah is offline  
Old 06-05-02, 03:20 AM
  #36  
DVD Talk Special Edition
 
Andalusia's Avatar
 
Join Date: May 2002
Location: Chicago
Posts: 1,522
If you're with that special someone, Part Two:

"Too Drunk to F-ck" by Dead Kennedys
Andalusia is offline  

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On
Trackbacks are Off
Pingbacks are Off
Refbacks are Off


Thread Tools
Search this Thread

Archive Advertising Cookie Policy Privacy Statement Terms of Service

Copyright © 2018 MH Sub I, LLC dba Internet Brands. All rights reserved. Use of this site indicates your consent to the Terms of Use.